Evaluation

…denn sie wissen, was sie tun!

Die Maßnahme „Voller Einsatz“ wurde zur Qualitätssicherung durch das Institut für Therapieforschung (IFT) wissenschaftlich begleitet.

Die Ergebnisse der Evaluation Akzeptanz und Effekte des MultiplikatorInnenkonzepts „Voller Einsatz – Damit Sport nicht zum Glücksspiel wird!“ liegen vor.

Die vollständige Studie finden Sie HIER.

Das Fazit der Zusammenfassung lautet folgendermaßen:

• Sportvereine können für den Workshop „Voller Einsatz“ gewonnen werden
• Die MultiplikatorInnenschulung wird insgesamt gut angenommen und befähigt, den Workshop „Voller Einsatz“ durchführen zu können
• Die Durchführung des Workshops wird von den Workshopleitungen als problemfrei bewertet
• Der Workshop ist gut an die Zielgruppe angepasst
• Die Inhalte und die spielerische Gestaltung des Workshops werden von den Jugendlichen und jungen Erwachsenen als positiv wahrgenommen
• Eine Sensibilisierung der Teilnehmenden des Workshops hinsichtlich Glücksspiels wird erreicht

Hier werden nicht nur einem einzelnen Konzept gute Noten gegeben. Durch die wissenschaftliche Begleitung und Auswertung dieses Projekts wurde auch ein Beitrag zur Evidenzbasis professionellen Handelns geschaffen.

Wir bedanken uns bei allen, die dies durch ihre Mitarbeit ermöglicht haben!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen